Die besten Großhandels-Onlineshops 2010 – Fit4Style ist in den Top-Ten!

Zentrada Wettbewerb2010

Zentrada Wettbewerb2010

Zentrada-Award:

Die besten Großhandels-Onlineshops 2010 prämiert

Würzburg, 30. September 2010. Über 50 Importeure und Großhändler aus ganz Europa haben sich beim dritten zentradaAward „Beste Großhandels-Onlineshops 2010 – Deutschland & Europa“ beteiligt. Auf der internationalen Aktionswarenmesse in Köln fand jetzt die Preisverleihung statt. Zum Wettbewerb aufgerufen hat das europäische Einkäufer und Handelsnetzwerk zentrada.network sowie das zentrada.magazin.

Eine hochkarätige Jury hatte unter den Teilnehmern die drei Gewinner ermittelt und es sich nicht leicht gemacht. „Die Anzahl und Qualität der Bewerbungen sind im dritten Jahr des Wettbewerbs weiter gestiegen. Erstmals haben wir auch Großhandels-Shop aus dem europäischen Umfeld zum Wettbewerb eingeladen.“, so fasst Martina Schimmel, Chefredakteurin des zentrada-magazins und Vorsitzende der Jury, die Neuerung  zusammen.

Und darauf kam es der Jury an:

  • Zielgruppenorientierung: Hat der Kunde (Wiederverkäufer) einen direkten Nutzen? Wie wird er angesprochen? Bietet der Shop je nach Kundengruppe unterschiedliche Inhalte?
  • Sortiment: Wie werden Breite und Tiefe des Sortiments dargestellt? Sind ergänzende Produkte einfach zu finden? Ist die Darstellung übersichtlich und klar? Sind die Warengruppen für den Nutzer stimmig?
  • Verkauf und Marketing: Findet Up- und Cross-selling statt? Werden Verkaufsvorschläge gemacht? Gibt es Kundenbindungsansätze wie einen regelmäßigen Newsletter? Ist die Seite für Suchmaschinen optimiert? Wie leicht wird der Shop gefunden?
  • Navigation und Gestaltung: Ist die Website klar strukturiert und gut zu handhaben? Ist die Navigations- und Bestellweg durchgängig und schlüssig? Weiß der Benutzer jederzeit, wo er sich gerade befindet? Wird ein durchgängiges Design verwendet? Ist das Bild-Text-Verhältnis ausgewogen? Ist das Design shopgerecht – findet der User Anmeldung, Warenkorb etc., wo er es erwartet?
  • Funktionen und Technik: Welche Funktionen bietet der Shop über den Standard hinaus? Wie sind diese umgesetzt? Sind die Ladezeiten angemessen? Ist der Shop an die Warenwirtschaft angebunden und werden die Produkte automatisch aktualisiert?
  • Services und Recht: Welche Zahlverfahren werden angeboten? Gibt es ein Rückgaberecht und/oder Musterbestellmöglichkeiten? Sind alle rechtlichen Vorschriften (Impressum, AGBs, Widerrufs-Rückgabebelehrung) eingehalten?
  • Gesamtbeurteilung: Wie wirkt der Shop insgesamt? Innovationsgrad? Wird über die Seite verkauft? Wie hoch ist der Umsatzanteil? Kaufen bestehende Kunden regelmäßig über den Shop?
Fit4Style Schmuck -

Datenschutzerklärung Impressum